Waldwerkstatt-Freiburg
Waldwerkstatt-Freiburg 

   Neues Programm für 2019

Hallo liebe Besucher*innen

 

Ab Ende November wird das WaldwerkstattProgramm 2019 online sein.

Geplant ist eine neuartige Weiterbildung mit 4 Modulen.

Die Termine sind wie folgt:

22./23.3.19

21./22.6.19

20./21.9.19

22./23.11.19

Seminarzeiten sind jeweils: 

Freitag ab 14.30-17.30Uhr

Samstag ab 9.00 -16.30Uhr

Sozusagen ein "Best of" Waldwerkstatt. Für die Weiterbildung konnte ich tolle Leute gewinnen- noch will ich nicht mehr verraten- außer dass das Programm fast steht und ab 29.11. spätestens online und somit buchbar sein wird. Sollten Sie neugierig sein und sich schonmal unverbindlich einen Platz sichern (es gibt nur 15 Plätze), freue ich mich von Ihnen über info@waldwerkstatt.de zu hören, gerne schicke ich dann auch einen digitalen Flyer zu.

Ich schaue auf ein ereignisreiches und erfüllendes 2018 zurück und möchte mich bei Ihnen allen für die gute Zusammenarbeit und das Interesse an meinen Fortbildungsthemen bedanken.

Gerade jetzt wenn`s draußen dunkler und dunkler wird tut es gut sich an die schönen Sommertage zu erinnern.

Genießen Sie Tee, Punsch, Glühwein und Gebäck- bleiben Sie gesund.

Ein neues Projekt ist meine regelmäßige Kräuterkolumne im " Lust auf Regio" , einem tollen neuen Magazin mit richtig guten Tips für unsere Gegend. Ich freue mich sehr hier nützliches und informatives wetergeben zu dürfen.

Unter Angebot finden Sie meine Seminarangebote Alle Seminarinhalte sind natürlich auch als Inhouse Fortbildung buchbar.

"Wer Schmetterlinge lachen hört, der weiß wie Wolken schmecken, und wird ungestört von Furcht die Nacht entdecken "

(Novalis)

Ich wünsche einen besinnlichen Jahresausklang und einen Guten Rutsch ins neue Jahr

und freue mich von Ihnen zu hören.

Bis dahin

Ihre/Eure

Brigitta Lange-Blinkert

Informationen und Auskünfte erhalten Sie über info@waldwerkstatt-freiburg.de

oder 0761/88855774

Wildkräuter und Heilpflanzen

2001 habe ich meine Ausbildung an der Freiburger Heilpflanzenschule bei Ursel Bühring abgeschlossen. Seit dem biete ich Exkursionen, Fortbildungen und Erlebnistage im Schwarzwald  zu Wildkräutern und Heilpflanzen an. 

http://mit-haut-und-haar.de/was-ich-euch-noch-sagen-wollte-13/

Sollten Sie mit Ihren Freunden, Ihrem Team oder als Institution Interesse an einer geführten Wildkräuterwanderung oder Erlebnistagen rund um das Thema haben, nehmen Sie Kontakt mit mir auf.

Bildimpressionen in der Galerie.

 

Waldpädagogik

Inhalte

"In den Wäldern sind Dinge, über die nachzudenken man Jahre im Moos liegen kann."(Franz Kafka)

Bei meinen Weiterbildungen in der Natur lege ich stets Wert auf einen großen Praxisbezug, Joseph Cornell steht Pate, das ganze Erleben soll mit Freude gefüllt sein.

Ökologische Zusammen-hänge, Kunde von Fauna und Flora werden "Laien" verständlich erklärt. Geschichten, Spiele und Forscheraufträge geben dem ganzen Lebendigkeit und Würze.

Ob Feuermachen, am Feuer kochen, mit Erdpigmenten gestalten, den Wald verzaubern, Geschichten erfinden, Singen, sich in der Schönheit der Natur verlieren und sich selber eine Auszeit gönnen - für Jede und Jeden ist hier etwas dabei.

Bildung für Nachhaltige Entwicklung (BNE) ist mir in meinen Workshops mit Kindern und Jugendlichen ein großes Anliegen.

Gerne biete ich mein Programm auch für Schulklassen oder wie unter Angebote besprochen, als Teamfortbildung  an.

Nachdenkgespräche-Philosophieren mit Kindern

In der Natur lässt es sich ganz hervorragend philosophischen Fragen nachgehen. Durch meine Zusatzqualifikation in philosophischer Gesprächs-führung, vermittle ich Ihnen in diesen Kursen erste Ansätze und Methoden, um mit Kinder und Jugendlichen gemeinsam Nachdenkgespräche in der Natur zu führen. Durch philosophische Gespräche lassen sich gut Themen zu Nachhaltigkeit und Umweltbildung besprechen, denn hier werden Antworten selbst gefunden. Richtig oder Falsch stehen nicht im Vordergrund, sondern vielmehr die eigene Krativität im Umgang mit Wörtern ,aber auch Methoden zu erlernen Probleme aus unterschiedlichsten Blickwinkeln zu betrachten. Im Hinblick auf "Bildung für nachhaltige Entwicklung " ein tolles Programm für Schulklassen.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Waldwerkstatt